Urlaub machen in Cirkvenica am Adriastrand

2. März 2011 18:32    |    by satyr

Im landschaftlich schönen, warmen und sonnigen Südwesten Kroatiens an der blauen Adria ist ein Urlaub immer zu empfehlen. Nach Kroatien kann man sogar mit dem eignen Auto fahren und alles mitnehmen, was man so brauchen kann. Das ist besonders für eine Familie von großem Vorteil.
Auf jeden Fall ist es günstig, vor Antritt der Reise aber unbedingt eine Ferienunterkunft zu buchen.
Ein Urlaub im schönen Crivenice ist besonders zu empfehlen. Crikvenica ist ein wunderschönes Städtchen an der Adriaküste.
Der Wortstamm Cirk bedeutet Kirchlein, und zweite Wortstamm Venica weist auf den Vergleich Cirkvenicas mit dem schönen Venedig hin. Das Städtchen hat etwas 11 000 Einwohner, und ist das ganze Jahr über von Sonne suchenden Touristen und Gästen, oft aus dem Ausland besucht. Cirkvenica ist 37 km von der Großstadt Rijeka, einem der großen Zentren des Tourismus in Kroatien entfernt. Touristen und Urlauber wissen besonders den wunderschönen langen Sandstrand Cirkvenicas zu schätzen. Des Abends finden Urlauber Entspannung und Zerstreuung im schönen, historischen Zentrum der Stadt mit den zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés. Hier gibt es sowohl im Zentrum als auch etwas außerhalb sehr schöne Ferienwohnungen. Die Ferienhäuser in der Nähe des herrlichen Sandstrandes sind besonders gefragt.

Comments are closed.