Flüge miteinander vergleichen und dabei sparen

12. Oktober 2014 16:05    |    by satyr

Der nächste Urlaub steht an und der Flug erscheint zu teuer, spätestens dann sollte man die Flüge vergleichen. In den vergangenen Jahren sind immer mehr Billigfluggesellschaften entstanden, die die Flüge zu günstigen Preisen anbieten. Viele Ziele werden dabei angeflogen, die sich nicht nur in Europa befinden, sondern genauso in den USA und Asien. Die Billigflüge werden in der heutigen Zeit immer häufiger genutzt, denn somit wird die Urlaubskasse nicht unnötig strapaziert und man kann sich am Urlaubsort wesentlich mehr leisten. Allerdings müssen bei den preiswerten Flügen einige Abstriche von den Passagieren akzeptiert werden, die jedoch den Flugpreis bedeutend reduzieren.

Einsparungen bei Dienstleistungen

Damit die Gesellschaften die Billigflüge überhaupt anbieten können, wird bei einigen Dienstleistungen eingespart, dessen sollten sich die Passagiere bewusst sein. Dabei wird jedoch nicht an der Sicherheit gespart, sondern nur an den Serviceleistungen. So finden sich unter anderem in den Flughäfen keine Schalter für die Reservierung, somit müssen keine Subunternehmen damit beauftragt werden, die Kosten verursachen, welche auf den Flugpreis umgelegt würden. Des Weiteren wird auf die Verpflegung an Bord verzichtet, die bei anderen Flügen angeboten und mit dem Flugticket bezahlt wird. Bei einigen preiswerten Flügen gibt es zwar Verpflegung, jedoch muss diese extra bezahlt werden. Ebenso wird bei den preiswerten Flügen auf die Business Class verzichtet.

Preiswert in den nächsten Urlaub starten

Wer preiswert in den nächsten Urlaub starten will und auf einen Flug angewiesen ist, sollte nicht auf einen Flugpreisvergleich verzichten, der heute auf zahlreichen Portalen im Internet angeboten wird. Dabei sollten verschiedene Faktoren nicht außer Acht gelassen werden, wenn man die Flüge vergleichen will. In der Woche sind die Flüge meistens etwas kostengünstiger, als am Wochenende. Ebenso kann ein kleinerer Flughafen gewählt werden, der oftmals preiswertere Flüge anbietet, als der nächstgelegene Flughafen. Dabei sollten auch die Gesamtkosten nicht außen vor gelassen und die Anreisekosten mit eingerechnet werden.

Comments are closed.