Englisch lernen unter der Sonne Floridas: Sprachreisen in die USA

19. Mai 2011 13:23    |    by satyr

Sprachreisen ermöglichen schnelle und effektive Lernerfolge. Eines der beliebtesten Reiseziele für USA Sprachreisen ist Miami. Die Metropole im Sonnenstaat Florida wird oft als „amerikanische Riviera“ bezeichnet und gleicht in seiner tropischen Umgebung einer großartigen Filmkulisse. Die Stadt hat von allem etwas zu bieten: Strand, Wildnis, Sonne und natürlich das quirlige Stadtzentrum. Mit über 3000 Sonnenstunden pro Jahr dient Miami ganzjährig als Reiseziel für eine Miami Sprachreise. Bei einem Sprachaufenthalt erlernt man die englische Sprache in einem entspannten Umfeld und entdeckt gleichzeitig eine der aufregendsten Metropolen der Welt.

Ein absolutes Muss bei einem Miami-Besuch ist ein Ausflug in die Everglades, das größte subtropische Wildnisgebiet der Vereinigten Staaten. In den Everglades sind zahlreiche seltene Tierarten wie Waschbären, Schlangen, Alligatoren oder Seekühe beheimatet. Kunst- oder Architekturliebhaber sollten einen Abstecher in das das Art Deco Viertel in South Beach machen. Hier befinden sich Gebäude in der einzigartigen Bauart des Art Deco Stils, der in den 1920er und 1930er Jahren die Welt im Sturm eroberte. Wer Ruhe und Entspannung nach dem Sprachkurs sucht, kann sich an einem der zahlreichen Sandstrände der Stadt die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

Bei einer Sprachreise empfiehlt sich die Unterbringung bei einer Gastfamilie. So lernen Sie die Sitten und Gepflogenheiten der USA aus nächster Nähe kennen und verbessern im ständigen Gespräch zugleich Ihre Sprachkenntnisse.

Erforderlich für die Einreise in die USA ist seit 2009 das „Electronic System for Travel Authorization“ (ESTA). Die Online-Registrierung muss mindestens 72 Stunden vor dem Abflug in die USA vollzogen werden. Einen Ausdruck der Registrierung sollten Sprachreise-Teilnehmer während ihres USA-Aufenthalts stets mit sich führen. Einmal erteilt gilt diese Einreiseerlaubnis für beliebig viele Einreisen in die USA in den folgenden zwei Jahren.

Eine Sprachreise ist eine Investition in die Zukunft und verschafft zudem viele einmalige Erlebnisse und nützliche Erfahrungen!

Bildquelle: aboutpixel.de / MIA @ Night © Thomas Gebauer

Comments are closed.