Englisch lernen durch Sprachreisen: Wohin soll es gehen?

20. März 2012 14:55    |    by satyr

Die beste und schnellste Möglichkeit eine Sprache zu lernen ist mit Sicherheit ein Aufenthalt im Land der Zielsprache. Viele Schüler, Studenten aber auch Erwachsene nutzen eine Sprachreise, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Besonders beliebt sind Reisen ins englischsprachige Ausland, da Englischkenntnisse für das Berufsleben immer eine wichtigere Rolle spielen.

Sprachreisen nach Übersee

Ein einjähriger Auslandsaufenthalt in den USA und Kanada ist besonders bei Schülern sehr beliebt. Der Besuch einer High School sorgt für neue spannende Erfahrungen und perfektioniert ganz nebenbei die Englischkenntnisse. Ein gewisser Bezug zu der Region bleibt bei manchen ein Leben lang bestehen.

Sprachreisen nach Australien und Neuseeland

Auch in Australien und Neuseeland gibt es für viele Schüler die Möglichkeit ein High School Jahr zu verbringen. Beliebt sind aber auch kürzere Sprachkurse, an die sich dann ein selbstständiges Work & Travel anschließt. So ein Auslandsjahr ist sehr beliebt bei Abiturienten und Studenten. Sie reisen auf sich allein gestellt durch das Land und finanzieren sich ihre Lebensmittel und Unterkunft durch zahlreiche Jobs oft auch in der Landwirtschaft.

Sprachreisen nach Großbritannien

Beliebt in allen Altersstufen und Lebenslagen sind Sprachreisen in das Vereinigte Königreich. Hier kann man das britische Englisch lernen, das bei vielen Lernern beliebter ist. Wegen der kurzen Entfernung bieten sich Sprachreisen nach England auch für einen kurzen Zeitraum an.

Sprachreisen nach Malta

Auch Malta ist ein beliebtes Reiseziel für Englischlerner. Dort bekommt man die Möglichkeit die Englisch in einer englischsprachigen Umgebung zu lernen und kann trotzdem das eher schlechte englische Wetter vermeiden. Die Freizeit kann man mit Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Surfen und Wasserski gestalten und verbindet somit das Englischlernen mit tollen anderen Erlebnissen.

Andere Reiseziele

Wer noch weiter weg möchte, kann auch in Indien oder in Südafrika während einer Sprachreise sein Englisch verbessern. Wenn man neben einer Sprache auch noch eine vollkommen andere Kultur kennen lernen möchte, ist man hier sicher richtig.

Viel Spaß – wohin auch immer es einen verschlägt!

Comments are closed.