Einen Yachturlaub in der Türkei erleben

31. Dezember 2014 08:49    |    by satyr

Segeln ist für viele Menschen ein interessantes Hobby. Allerdings haben die Menschen, die nicht direkt am Meer wohnen, meist keine Möglichkeit, diesem Hobby nachzugehen. Umso mehr bietet es sich an, eine Urlaubsreise am Meer bzw. auf dem Meer zu verbringen. Es gibt zudem viele Möglichkeiten, eine Yacht zu chartern. Für Europäer bietet sich das Mittelmeer als exzellentes Segelrevier mit hervorragenden klimatischen Bedingungen an. Besonders günstig ist der Yachturlaub in der Türkei.

Die richtige Yacht für einen Urlaub finden

Bei der Suche nach einer passenden Yacht für einen ausgedehnten Urlaubstörn kommt es vor allem darauf an, einen zuverlässigen Anbieter zu finden. Da Yachtcharter in der Türkei weit verbreitet ist, ist es in der Regel kein Problem, ein Segelboot in der gewünschten Größe zu finden. Wichtig ist, dass eine gute Versicherung vorhanden ist und dass das Schiff in einem erstklassigen Zustand ist. Der Preis ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, aber entscheidend ist die Qualität des Angebots. Deswegen sollte der Preis erst ganz am Schluss als wichtiges Vergleichskriterium herangezogen werden.

Nach Lust und Laune im Mittelmeer segeln

Ein Yachturlaub sollte nicht zu kurz geplant werden, da sogar ein paar Wochen auf dem Meer bei tollem Sonnenschein sehr schnell vergehen. Bei der Auswahl des Schiffes ist zudem darauf zu achten, dass das Boot nicht zu groß, aber auch nicht zu klein ist. Die Besatzung sollte problemlos mit dem Boot zurechtkommen. Ein guter Charterbetrieb hilft dem Kunden dabei, die optimale Yacht zu wählen. Zudem gibt es in der Regel auch die Möglichkeit, einen Skipper zu mieten, so dass auch Unerfahrene im Urlaub eine Yacht chartern können.

Bild: magurka / freeimages.com

Comments are closed.